Strategie-Check Klimakommunikation

Glaubwürdige Klimakommunikation wird zunehmend zur Voraussetzung für die ‚Licence-to-Operate‘ von Unternehmen und Organisationen. Transparenz und Nachvollziehbarkeit von Strategie, Haltung und Handeln in Klimafragen entscheiden über den Erfolg im Meinungs-, Absatz- und Beschaffungsmarkt. klar berät und unterstützt bei der Erarbeitung. Selbsttest: Sind unsere Klimastrategie und Klimakommunikation verständlich, schlüssig und glaubwürdig? Wo liegen unsere Stärken, Schwächen, Risiken…

Weiterlesen...

Fernweh? Wien bekommt einen neuen Fernbus-Terminal

Die Stadt Wien hat vor kurzem das Siegerprojekt von Burtscher – Durig zum neuen Fernbus-Terminal am Handelskai im 2. Bezirk vorgestellt. Der Terminal ist die dritte Säule im Fernverkehr neben dem Hauptbahnhof und dem Flughafen. Ein wichtiger Teil der Planungen war das Einholen und Bearbeiten von Anliegen der Anrainer*innen. Die Vorschläge wurden über die unterschiedlichen…

Weiterlesen...

Deloitte Radar – Wirtschaftsstandort im Krisenmodus

Was macht einen attraktiven und erfolgreichen Wirtschaftsstandort aus? Welche Standortfaktoren sind relevant? Wo ist Österreich gut, wo weniger gut aufgestellt? Was braucht es, um international wettbewerbsfähig zu sein? Diesen Fragen geht Deloitte jährlich in der Standort-Analyse „Deloitte Radar“ nach. Über ein Jahr Corona hat am Wirtschaftsstandort Österreich deutliche Spuren hinterlassen: Während Top-Führungskräfte aus österreichischen Unternehmen…

Weiterlesen...

Umfrage: Wie denken die Österreicher*innen über den Wald?

Hilft der Wald durch die Pandemie? Wie oft sind wir im Wald unterwegs? Was bedeutet uns der Wald? Und wie verbinden wir ihn mit der Klimakrise? Die große Wald-Umfrage der Österreichischen Bundesforste (ÖBf), die rund 15% der heimischen Wälder betreuen, zeigt angesichts von Corona- und Klimakrise: Der Wald liegt den Österreicher*innen sehr am Herzen: Er…

Weiterlesen...

Brücken bauen mit Kommunikation

Es ist ein herausforderndes Unterfangen: Die Heiligenstädter Hangbrücke zwischen Wien und Klosterneuburg wird in den nächsten zweieinhalb Jahren komplett erneuert, denn nach mehr als 45 Jahren Nutzung weist sie massive Schäden auf. Dass das an einem Nadelöhr der Stadt gut gelingen kann, hat vor allem mit guter Planung, verlässlichen Partnern und der Nervenstärke der Projektverantwortlichen…

Weiterlesen...

Wirtschaft transparent und nachvollziehbar machen

Wie kann man komplexe Systeme und Leistungen mit großer Relevanz für unseren Alltag verständlich erklären? Als führender integrierter Versorger von Nordwest- bis Südosteuropa zeigt OMV GAS mit der interaktiven Supply Chain, wie viele Stufen zum Funktionieren einer sicheren Energieversorgung beitragen. Von Erdgas und Grünem Gas, Beschaffung mittels Eigenproduktion und Langfristverträgen, Transport- und Speicherkapazitäten über Portfolio-Management,…

Weiterlesen...

Online zusammenarbeiten mit Ergebnis? Auf das „Wie“ kommt es an.

Corona ist offenbar gekommen, um zumindest für eine Zeit zu bleiben. Trotzdem müssen wir weitermachen. Auch in der aktuellen Arbeitssituation brauchen wir Workshops, Meetings und Klausuren, um gemeinsam Ziele zu vereinbaren, Strategien zu entwickeln und Projekte voranzubringen. Nun eben digital. Die Vorteile: der Umgang mit Zeit wird disziplinierter, die Diskussionskultur besser, bisherige Reisezeiten können produktiv…

Weiterlesen...

Digitale Stakeholder-Events: Geht da wer hin?

Stakeholder-Veranstaltungen ohne persönliches Netzwerken? Das geht nie! Auch dieses Credo gilt es seit Corona zu hinterfragen. Wir haben das gemeinsam mit unserem Kunden, der Interessenvertretung von Österreichs E-Wirtschaft, getan. Und zwar für die Veranstaltungsreihe Oesterreichs Energie Trendforum, die wir seit mehr als 10 Jahren betreuen. Dank COVID-19 mussten wir uns die bekannten Fragen stellen: Absagen?…

Weiterlesen...

COVID-19 Strategie-Check: Wie Pandemie-fit ist unsere Kommunikation?

Die COV-Pandemie hat die meisten Unternehmen und Organisationen einem außergewöhnlichen Stresstest unterzogen. Viele haben sich nach dem ersten Durchatmen grundlegende Fragen zum weiteren Vorgehen gestellt: Was haben wir aus dem bisherigen Verlauf von COVID-19 gelernt? Was hat funktioniert und was nicht? Müssen wir Strukturen, Prozesse und Ressourcen anpassen? Arbeiten wir mit den richtigen digitalen Tools?…

Weiterlesen...

OMV Aktiengesellschaft: Noch mehr Freude auf morgen.

Von 7 zu 20.000 Gründen, warum wir uns auf morgen freuen Nach dem Hauptthema Strategie im Jahr 2018 kommen im OMV Geschäftsbericht 2019 die Mitarbeiter*innen zu Wort – denn sie sind es, die Strategien zum Leben bringen: In 11 doppelseitigen Sujets zeigen sie, warum es gerade in Zeiten großer Herausforderungen auch unzählige Gründe gibt, sich…

Weiterlesen...